Sitemap

  • Start || Gerne möchten wir Ihnen auf folgenden Seiten einen kleinen Überblick über unsere Leistungen, unser Sortiment und allgemeine Informationen rund um das Thema Auge geben.
  • Angebote || Unser Angebote für Sie
  • 3D Refraktion
  • Service || Wir bieten Ihnen viel mehr als nur Brillen und Kontaktlinsen. Nutzen Sie unsere vielfältigen Service-Leistungen von A–Z
  • Wir über uns || Kompetente und umfassende Beratung gehört ebenso zu unseren Stärken wie Zeit zu haben auf Ihre individuellen Wünsche einzugehen.
  • Optik
    • Kontaktlinsen
    • Gläser || Die Wahl Ihrer neuen Brillengläser ist wohl die wichtigste Entscheidung, die Sie beim Kauf einer Brille treffen müssen. Denn hier geht es ganz klar um Ihre zukünftige Sehqualität.
      • Tönungen || Tönungen gibt es aber sowohl in Korrektionsbrillen wie auch selbstverständlich in Sonnenbrillen. Es gibt verschiedene Tönungen – von ganz hell bis sehr dunkel
        • Polarisierende Gläser || Polarisierende Gläser haben den entscheidenden Vorteil, dass sie unangenehme Lichtreflexionen und Spiegelungen neutralisieren, wie sie z.B. auf Wasseroberflächen, Schnee, Metall oder nassen Fahrbahnen auftreten.
        • Phototrope-Gläser || Phototrop steht für "selbsttönend", was bedeutet, dass sich diese Gläser den veränderten Lichtverhältnissen anpassen. Je stärker die UV-Strahlung, desto dunkler wird das Glas.
        • Sonnengläser || In Gläsern für Sonnenbrillen werden ganz unterschiedliche Tönungsgrade und -farben eingesetzt.
        • Korrektionsgläser || Die wenigsten wissen, dass viele Korrektionsgläser ebenfalls mit einer leichten Tönung versehen sind. Diese sehr leichten Tönungen in verschiedenen Farben werden ausschließlich aus kosmetischen Gründen verwendet.
      • Beschichtung || Gute Beschichtungen bestimmen nachhaltig die Qualität eines Brillenglases. Widerstandsfähigkeit, Dauerhaftigkeit und perfekte Reinigung gehören zu den wichtigsten Eigenschaften
        • Schmutz- und Wasserabweisend || Hervorragende Brillengläser können nur dann ihren Dienst vollkommen erfüllen, wenn die Gläser frei sind von Wasser, Staub, Schmutz und Fettrückständen, wie Fingerabdrücken.
        • Versiegelung || Versiegelungen bieten hier einen hervorragenden Oberflächenschutz für Kunststoff-Brillengläser. Die Oberfläche wird gehärtet und somit vor Kratzern wesentlich besser geschützt.
        • Verspiegelung || Sie haben die Möglichkeit, Ihre Sonnenbrillen-Gläser in attraktiven Farben verspiegeln zu lassen. Ein rein modischer Aspekt, der die Sonnengläser heller erscheinen lässt.
        • Entspiegelung || Leider passiert es sehr häufig, dass auf Glas fallendes Licht einen Teil als Spiegelung zurückwirft und sich somit Gegenstände aus der Umwelt auf Ihren Brillengläsern für Sie sichtbar widerspiegeln.
      • Material || Brillengläser können grundsätzlich aus Mineralglas oder Kunststoff gefertigt werden.
        • Hochbrechendes Glas || Hochbrechendes Glas Menschen mit stärkerer Fehlsichtigkeit benötigen auch "stärkere" Brillengläser.
        • Kunststoff-Glas || Das Gewicht der Kunststoffgläser ist spürbar geringer als das der Mineralgläser. Sie zeichnen sich durch besondere Bruchfestigkeit aus und eignen sich deshalb unter anderem besonders für Sport- und Kinderbrillen.
        • Mineral-Glas || Mineralglas, Arbeitsschutzbrille, hitzebeständiges Glas
      • Mehrstärken Gläser || Mehrstärkengläser korrigieren Ihre Fehlsichtigkeit in der Weite und gleichzeitig Ihre Leseschwierigkeiten im Nahbereich in einem Glas.
        • Gleitsichtgläser || Bei einem Gleitsichtglas spricht man von einem Mehrstärkenglas, d.h. es korrigiert mehrere Fehlsichtigkeiten in einem Glas.
          • Tipps Eingewöhnung || Tipps zur leichteren Eingewöhnung
          • Eingewöhnung/Verträglichkeit || Für das Tragen einer Gleitsichtbrille benötigen manche Menschen eine gewisse Eingewöhnungszeit.
          • Vorteile Gleitsichtgläser || Gleitsicht-Gläser können, je nach eingesetztem Material, äußerst leicht und schlank hergestellt werden und erhöhen so noch einmal den Tragekomfort Ihrer Bille.
          • Warum Gleitsichtbrille || Wenn Sie zu Ihrer bestehenden Fehlsichtigkeit eine Lesehilfe benötigen, würde Ihnen natürlich auch eine zusätzliche Lesebrille weiterhelfen.
        • Bifokal- Trifokal || Bifokal-Gläser sind „Zweistärken-Gläser“. Das heißt, ein Brillenglas für die Fernkorrektur mit einem eingesetzten, sichtbaren Leseteil.
      • Einstärkengläser || Ihr Augenoptiker oder Augenarzt hat bei Ihnen eine Fehlsichtigkeit in die Weite oder in die Nähe festgestellt? Dann sind Einstärken-Gläser für Sie das Richtige.
    • Brillen || Die Brille – das absolute Multi-Talent um jede Fehlsichtigkeit so optimal wie möglich zu korrigieren.
      • Brillenpflege || Hier finden Sie ein einige Pflegetipps für Ihre Brille.
      • Randlosbrillen || Die Randlosbrille (auch als Bohrbrille bekannt) ist die Innovation der letzten Jahre. Immer mehr Kunden entscheiden sich für diese Art von Brillen.
      • Lesebrille || Eine für Ihre Augenstärke angepasste Lesebrille bietet Ihnen den Sehkomfort, den Sie für eine rundum gute Lesequalität benötigen.
      • Arbeitsplatzbrille || Bildschirmarbeitsplätze nehmen kontinuierlich zu und stellen besondere Anforderungen an uns, insbesondere an unsere Augen.
        • Entspannung für Ihre Augen || Konzentrierte Arbeit, gerade am Bildschirmarbeitsplatz, erfordert Entspannungs-Phasen für Ihre Augen. Bedenken Sie bitte, dass nicht die Länge einer Pause entscheidend ist sondern die Pausenzahl.
        • Andere Arbeitsplatzbrille || Es gibt viele Arbeitsplätze, die unterschiedlichste Anforderungen an eine Korrektur Ihrer Fehlsichtigkeit im Nah-und Fernbereich stellen.
        • Tipps || Das Kuratorium Gutes Sehen betreibt als unabhängige, überregionale Initiative seit über 50 Jahre erfolgreiche Aufklärungsarbeit rund um Auge und Sehen.
        • Richtige Auswahl || Bevor die natürliche Naheinstellung des Auges duch die „Alterssichtigkeit“ nachlässt, ist Ihre „normale Brille“ mit Einstärkengläsern ebenso für die Arbeit am Bildschirm geeignet wie Kontaktlinsen.
      • Sonnenbrille || Egal ob Ihre Augen eine Fehlsichtigkeit haben oder nicht – eine gute Sonnenbrille mit optimalem UV-Schutz ist wichtig für die Gesundheit Ihrer Augen.
        • Farbe der Gläser || Tragen Sie Ihre Sonnenbrille überwiegend in alltäglichen Situationen, so bleibt es rein Ihrem Geschmack überlassen welche Farbe und welchen Tönungsgrad Sie für Ihre Sonnenbrillen-Gläser wählen.
        • Sonnenbrillen für Sportler || Unabhängig davon, ob Sie Leistungs oder Hobbysportler sind: Sie benötigen die für Ihre Sportart passende Sportsonnenbrille.
        • Sonnenbrillen für Autofahrer || Als Autofahrer sollten Sie während der Fahrt immer eine Sonnenbrille griffbereit haben. Die Lichtverhältnisse können sich schlagartig ändern und somit Ihre Sicht eingeschränkt werden.
        • UV-Schutz || Das Auge ist im Freien ständig UV-Strahlen in unterschiedlicher Intensität ausgesetzt. Je nach Einstrahlung ist es ohne Sonnenbrille gefährdet.
  • Kontakt || Wir würden uns über einen Besuch von Ihnen in unserem Geschäft sehr freuen! Auch ohne ein konkretes Anliegen, schauen Sie einfach vorbei.